Über Uns
Pflegehinweise

Wir wählen für unser Schmucklabel Jewels For You ganz bewusst eine filigrane Formensprache, die Ihre Persönlichkeit unterstreicht und durch zeitlose Eleganz besticht. Filigran bedeutet fein und setzt dementsprechend einen sanften Umgang mit dem Schmuckstück voraus, damit Sie lange damit glänzen können und Freude daran haben.

Herkömmliche Schmuckmetalle wie Gold und Silber nützen sich aufgrund ihrer weichen Beschaffenheit durch das Tragen, je nach Beanspruchung, mehr oder weniger ab. Ebenso wirken mit der Zeit unweigerlich Umwelteinflüsse auf Ihr Schmuckstück ein, und es verliert seinen natürlichen Glanz. Der Wert Ihres Schmucks wird durch diese Veränderung nicht gemindert. Im Gegenteil: Mit diesen Spuren erhält die getragene Oberfläche einen persönlichen Wert.

So können Sie den Zeichen der Zeit entgegenwirken:

  • Schmuck vor Kontakt mit Kosmetika, Ölen und Fetten schützen.
  • Schmuck vor dem Duschen, Baden oder dem Saunabesuch ablegen,
  • kein Bad im Pool oder im Meer: Salz- und Chlorwasser lassen den Schmuck verblassen.
  • Vermeiden Sie direkten Kontakt mit Wasser und Chemikalien, wie zum Beispiel Seife, Parfüm und Scheuermittel.
  • Feiner Schmutz oder Schweiss werden am besten nach jedem Tragen mit einem weichen Tuch entfernt.

Im Allgemeinen können Schmuckstücke aus Metall, die nicht mit Steinen besetzt sind, prima mit mildem Seifenwasser gereinigt werden. Scharfe Reinigungsmittel sollten dabei auf keinen Fall verwendet werden, da deren Inhaltsstoffe dem kostbaren Schmuckstück irreparable Schäden zufügen können. Statt milder Seife verträgt Schmuck auch einen Spritzer Feinwaschmittel im Wasser. Eine besonders gründliche und gleichzeitig schonende Reinigung wird erzielt, wenn das Seifenwasser noch einen Spritzer neunzigprozentigen Alkohol oder Salmiakgeist enthält.

Hartnäckige Schmutzpartikel lassen sich sehr gut mit einer weichen Zahnbürste entfernen. Wenn das Metall des Schmuckstücks angelaufen ist, sind Reinigungstücher für Gold und Silber empfehlenswert. Sie sind mit speziellen Poliermitteln imprägniert, die eine schonende Reinigung des Metalls gewährleisten.

Nach der Reinigung sollte man den Schmuck mit einem flusenfreien Tuch rundum gründlich abtrocknen.

Schmuckliebhaber der Linie SQUARE und MINIMAL TWIST, aufgepasst!

Die filigranen Armreifen beim Anziehen seitlich behutsam über das Handgelenk gleiten lassen und nicht fest auseinanderziehen! So vermeiden Sie Bruch, und Ihr Lieblingsstück lässt Sie lange Zeit formvollendet glänzen.